• Manfred Roll

Kartoffel-Lauchsuppe


Diese tolle vegane Herbst- und Wintersuppe erfreut jedes Herz und wärmt jeden Magen.

Sie ist einfach wohltuend für den Körper und die Seele.


Zutaten für 2 - 3 Personen:

4 mittelgroße mehligkochende Kartoffeln

2 große Stangen Lauch

ca. 400 ml Gemüsebrühe

(wir haben hier Instant Brühe verwendet)

200 ml Soja Cuisine



Zubereitung:

Den Lauch und die Kartoffeln putzen und klein schneiden.

Anschließend werden der Lauch und die Kartoffeln in ca. 400 ml Gemüsebrühe für ca. 18 Min. gekocht.

Nach dem kochen geben wir das Gemüse mit der Brühe in einen leistungsfähigen Mixer, fügen noch das Soja Cuisine hinzu, und mixen alles zu einer cremigen Suppe. Alternativ zum Mixer geht auch einem Pürierstab, es sollte alles nur sehr fein püriert sein.

Sollte die Suppe für euren Geschmack zu dick sein, gebt einfach noch etwas Gemüsebrühe hinzu.

Nun die Suppe nochmals mit etwas Salz und etwas frischgemahlenem Pfeffer abschmecken und in einem schönen Teller anrichten.

Wir wünschen euch viel Spaß beim Nachkochen, und natürlich einen guten Appetit.

Für die Deko: Petersilienblätter und geröstetes Weiß- oder Toastbrot.

12 Ansichten

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen