top of page
  • AutorenbildRegina Jung & Manfred Roll

Karotten - Sellerie - Suppe

mit Apfelstückchen und Bratapfelgewürz.



Eine Suppe aus Karotten, Sellerie und Apfelstückchen
Karoten - Sellerie - Suppe mit Apfelstückchen

Zutaten für 2-3 Portionen:


500 g Karotten

½ Sellerieknolle

½ Apfel

ca. 750 ml Gemüsebrühe

(alternativ Instant-Gemüsebrühe)

etwas Bratapfelgewürz

etwas frischer Schnittlauch

Vielleicht etwas Salz zum Abschmecken, aber Vorsicht, wenn man eine Instand-Gemüsebrühe verwendet, diese besteht hauptsächlich aus Salz.


Zubereitung:


Die Karotten waschen, schälen und in sehr kleine Stücke schneiden. Beim Sellerie die Schale entfernen und auch diesen in sehr kleine Stückchen schneiden. Die Gemüsebrühe erhitzen und die Karotten Stückchen darin ca. 4 Min. köcheln, dann den Sellerie dazugeben und weitere 3 Minuten kochen. Zwischendurch den Schnittlauch kleinschneiden und den Apfel in kleine Würfel schneiden. Sobald die Karotten und der Sellerie gar sind, etwas von der Brühe abnehmen und beiseitestellen. Den Rest mit einem Pürierstab so lange pürieren, bis eine cremige Suppe entstanden ist. Sollte die Suppe zu dick sein, wieder von der zuvor weggenommenen Brühe wieder so viel zugeben, bis die Suppe die richtige Konsistenz hat. Nun die Suppe in einen schönen Teller geben, einen Löffel voll der kleinen Apfelwürfel in die Mitte geben, und mit frischem Schnittlauch bestreuen.

Wer mag, kann noch etwas Bratapfelgewürz darüber streuen.

22 Ansichten

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen

Wirsingroulade

Comments


bottom of page