• Manfred Roll

Sachertorte



Zutaten für 1 Boden: (man braucht 2 Böden)

240 g Mehl (Type 405), 100 g Zucker,

2 Päckchen Vanillezucker 1 ½ Päckchen Bio Backpulver mit Reinweinstein von dm. Damit haben wir die beste Erfahrung gemacht.

25 g Kakao 30 g Speisestärke

70 ml Öl, 270 ml Mineralwasser mit Kohlensäure


Sonstige Zutaten:

200g Aprikosenmarmelade (Je nachdem wie süß man es mag)


Zutaten für den Schokoüberzug:

200g Zucker

125 ml Wasser

150g Schokolade


Zuerst alle trockenen Zutaten mischen, danach Öl und Mineralwasser zugeben und kurz zu einem Teig verrühren.

Die Masse in eine 26 cm Springform geben und bei 175 Grad Ober u. Unterhitze ca. 35 Min. backen. Die Böden gut auskühlen lassen, am besten über Nacht.

Vor dem weiterverarbeiten der Böden die Kuppel die sich beim backen gebildet hat abschneiden.

Nun den unteren Boden mit der leicht erwärmten Aprikosenmarmelade bestreichen, anschließend den zweitet Boden obendrauf legen und den Kuchen komplett mit der restlichen Aprikosenmarmelade bestreichen (auch den Rand).

Die Schokolade im Wasserbad schmelzen, zeitgleich das Wasser mit dem Zucker vermischen und in einem separaten Topf ca. 6 Min köcheln lassen, so dass ein Zuckersirup entsteht. Den etwas erkalteten Zuckersirup vorsichtig mit der geschmolzenen Schokolade solange verrühren bis eine cremige Masse entsteht. Die Schokoladenmasse dann sehr zügig über die Torte geben und schnell glattstreichen.

70 Ansichten

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen

Nikolaus-Torte