• Manfred Roll

Rotkohl mit Maronen und Kartoffeln



Zutaten:

mehlige Kartoffeln

1 kleiner Rotkohl

1 Päckchen vakuumierte Maronen 2 Schalotte (eine davon mit Nelken spicken)

1 Apfel 1-2 Lorbeerblätter und Nelken

300 ml Wasser


Zubereitung:

Die Kartoffeln schälen und vierteln. Danach in Salzwasser ca. 20 Min. kochen.

Vom Rotkohl die äußeren Blätter entfernen, den Kohl vierteln und den Strunk herausschneiden.

Anschließend die Blätter in dünne Streifen schneiden.

Etwas Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebelwürfel darin andünsten. Kohl und kleingeschnittenen Apfel zugeben und 5 Min. unter Rühren mitdünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Gewürzzwiebel zugeben, 300 ml Wasser zugießen. Zugedeckt aufkochen und bei milder bis mittlerer Hitze 45-60 Min. schmoren.

Die vakuumierten Maronen nach Packungsangabe erwärmen. Dazu passt eine braune Soße.

20 Ansichten

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen