• Rosemarie Weber

Quarkölteig neutral



Zutaten:

300 g Mehl

1 Päckchen Weinsteinbackpulver

½ TL Salz

1 Prise Kurkuma

150g Quark

6 EL Pflanzenöl

6-7 EL Pflanzendrink


Zubereitung:

  1. Je nach gewünschter Anzahl und Größe Teig in gleich große Stücke aufteilen. Ausrollen, füllen und formen.

  2. Bestreichen mit etwas Pflanzensahne, Öl und je einer Prise Salz und Zucker; evtl. etwas Kurkuma.

  3. Bei 180° C mit Ober- und Unterhitze je nach Größe ca. 20 Minuten backen bis gewünschte Bräune erreicht wurde.


Tipp: Die Teilchen können beliebig gefüllt werden: pikant oder süß, mit Obst oder Gemüse.


Nussfüllung:

100g Nüsse gemahlen und nach Belieben vorher geröstet.

2 EL Zucker

1 TL Kakao

1 Prise Salz

1 Prise Zimt

ca. 8 EL Pflanzensahne

Alle Zutaten zu einer kremigen Masse verrühren.


Paprikacremfüllung:

200 g Simply V bunte Paprika (Frischkäse)

½ Paprika in Würfel geschnitten

3-4 Frühlingszwiebeln in feine Streifen geschnitten

1 Prise Salz

1 Prise schwarzer Pfeffer

etwas gemahlener Koriander

Alle Zutaten miteinander vermengen.



32 Ansichten

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen

The Taste vegan