top of page
  • AutorenbildRegina Jung & Manfred Roll

Nudeleintopf

mit gebratenen Sojastückchen


Ein schnell gemachter Eintopf der auch noch wunderbar schmeckt.


Zutaten für 3 bis 4 Personen


2,5 Liter Wasser

Instantgemüsebrühe für 2,5 Liter Wasser

150 g Sojaschnetzel grob

250 g kleine Nudeln (für Suppe geeignet)

2 EL Pflanzenöl

Pfeffer gem.


Zubereitung:

  1. Das Wasser zum Kochen bringen und die Instantgemüsebrühe hinzugeben.

  2. Die Sojaschnetzel in eine Schüssel geben und mit ca. 500 ml der Gemüsebrühe übergießen und ca. 10 bis 15 Min stehen lassen. In der restlichen Gemüsebrühe die Nudeln ca. 10 Min. Kochen, und anschließend vom Herd nehmen.

  3. Die eingeweichten Soja-Schnetzel abgießen und ausdrücken und etwas kleiner schneiden.

  4. In einer Pfanne die 2 EL Pflanzenöl erhitzen und die Soja-Schnetzel zugeben, sie sollten leicht Farbe annehmen.

  5. Anschließend gibt man die Soja-Schnetzel zu den Nudeln in die Gemüsebrühe.

  6. Alles nochmal kurz erhitzen, und anrichten.

  7. Wer mag kann gerne auch noch etwas frisches Gemüse mitkochen

67 Ansichten

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen

Erbseneintopf

Comments


bottom of page