• Manfred Roll

Gebratene Maultäschchen

auf Sauerkraut




Zutaten:

Frisches rohes Sauerkraut

1 Packung vegane Maultäschchen

Räuchertofu

Petersilie


Zubereitung:

  1. Die Maultäschchen nach Packungsanweisung in Gemüsebrühe ziehen lassen.

  2. In der Zwischenzeit das Sauerkraut mit wenig Gemüsebrühe leicht erwärmen (wir mögen es noch roh!) Solltet ihr kein rohes Sauerkraut mögen, müsst ihr es ca. 40 Min köcheln lassen. Wenn das Sauerkraut sehr sauer ist könnt ihr es vor dem erwärmen abwaschen.

  3. Nun die trockengetupften Maultäschchen und den in Streifen geschnittenen Räuchertofu anbraten.

  4. Das Sauerkraut abgießen und mit dem angebratenen Rauchertofu vermischen. Auf einen Teller geben, die Maultäschchen darauf anrichten und mit Petersilie bestreuen.

115 Ansichten

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen