top of page
  • AutorenbildManfred Roll

Chana Masala / Kichererbsen- Curry



Zutaten (für 2 Personen):

1 Dose Kichererbsen 2 Zwiebeln 3–4 große Tomaten 1 Chilischoten oder etwas Chilipulver ein kleines Stück Ingwerwurzel 3 Knoblauchzehen 1 TL Kurkuma 1 TL Kreuzkümmel 1 TL Koriander 2 TL Chana-Masala-Gewürzmischung 2 EL Öl Salz

Wasser


Zubereitung:

1 Zwiebeln würfeln und Tomaten in Stücke schneiden,

2 Knoblauch und Ingwer fein hacken oder Pürieren.

3 Öl in einem Topf erhitzen und Zwiebeln dazugeben und leicht braun werden lassen, Tomaten

hinzufügen.

4 Etwas Wasser hinzu geben, dann kommen Knoblauch und Ingwer dazu.

5 Gewürze kurz mit anrösten.

6 Kichererbsen hinzugeben.

7 etwas Wasser zugeben und einige Minuten köcheln lassen.


Zum Chana Masala passt Reis oder Fladenbrot. Und Joghurt, falls es doch zu scharf geworden ist.

35 Ansichten

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen

Wirsingroulade

Comments


bottom of page