• Manfred Roll

Champignon – Cremesüppchen

Diese herrlich schmeckende vegane Pilzsuppe wird sicher auch euch überzeugen.

Sie ist einfach und schnell zubereitet.


Zutaten für 2 bis 3 Personen

400 g braune Champignons

1 mittelgroße Kartoffel

ca. 400 ml Gemüsebrühe

200 ml Soja Cuisine

1 Schalotte

Etwas Pflanzenöl zum anbraten


Zubereitung:

  • Die Champignons putzen und die Pilze anschließen etwas kleinschneiden.

  • Die Schalotte und die Kartoffel schälen und auch kleinschneiden.

  • Als nächstes braten wir die Schalotte, die Kartoffelwürfel und die Pilze in etwas Öl kurz an, und löschen auch gleich mit der Gemüsebrühe ab. Das Ganze sollte nun etwa 18 Min. leicht vor sich hin köcheln.

  • Anschließend geben wir die gegarten Zutaten zusammen mit der Brühe in einen Hochleistungsmixer, geben noch die Soja Cuisine hinzu und mixen alles bis die Suppe schön cremig ist. Statt einem Mixer könnt ihr natürlich auch einen Pürierstab nehmen.

  • Beim Anrichten geben wir noch etwas gehackte Petersilie und ein klein wenig frisch gemahlenen schwarzen Pfeffer darüber.


Tipp:

Als Einlage in die Cremesuppe eignen sich hervorragend kleine gebratene Champignonstückchen.

11 Ansichten

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen