top of page
  • AutorenbildRegina Jung & Manfred Roll

Blätterteig - Törtchen mit Vanillecrem und Aprikose


Zutaten:

2 Rollen fertiger Blätterteig

1 Tl Sojamehl

1 kl. Dose Aprikosen

1 Päckchen Vanillepudding

12 Papierförmchen

1 Packung Pflanzensahne

Blockschokolade

400 ml Mandelmilch


Zubereitung:

Aus dem Blätterteig runde Scheiben von 7 cm ausstechen, aus der Hälfte der Scheiben nochmal eine Scheibe mit 5 bis 6 cm ausstechen. Der Rand der nun entstanden ist mit etwas Wasser auf die 7 cm Scheiben kleben. Nun einen Tl Sojamehl mit etwas Wasser verrühren und damit den Rand der Törtchen einstreichen. In die Mitte kommt nun ein Papier - Muffinförmchen in das man 2 El getrocknete Linsen legt (Blindbacken). Das ganze wird dann bei 200 Grad ca. 20 Min. gebacken.

Nach dem backen die Muffinförmchen entfernen und die Törtchen mit der Vanillecrem füllen.

Vanillecrem: 1 Päckchen Vanillepudding nach Packungsangaben zubereiten. Nach dem erkalten die geschlagene und gesüßte Pflanzensahne unterheben und eine Aprikosenhälfte darauf legen.

12 Ansichten

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen

veganer Hefezopf

Früchtebrot

Comments


bottom of page