• Manfred Roll

Apfelkuchen mit Mandelblättchen und Rosinen



Zutaten: für eine 28 cm Form


240 g Mehl (Type 405), 100 g Zucker,

2 Päckchen Vanillezucker 1 ½ Päckchen Bio Backpulver mit Reinweinstein von dm. Damit haben wir die beste Erfahrung gemacht. 30 g Speisestärke

70 ml Öl, 70 ml Mineralwasser mit Kohlensäure

200 ml Mandelmilch

Eine Handvoll Mandeln und Rosinen.

ca. 4 Äpfel

Zitronensaft


Zubereitung:

1 Die Apfel schälen, halbieren und das Kerngehäuse entfernen.

2 Die Äpfel Fächerartig einschneiden und mit etwas Zitronensaft bepinseln.

3 Die trockenen Zutaten vermischen, Mineralwasser, Mandelmilch und Öl zugeben und nur

ganz kurz (30 Sek.) aber gut verrühren.

4 Den Rand der Backform einfetten und mit Backtrennpapier auslegen.

5 Den Teig in die Form geben und die Äpfel oben drauf legen. (nicht eindrücken)

6 Mit Mandeln und Rosinen bestreuen, und bei 175 Grad Ober- u. Unterhitze je nach Ofen ca.

50 Min. backen. In der Form auskühlen lassen.


29 Ansichten

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen

Früchtebrot

Weckfrauen